Loading...
DE | EN | NL | FR

Neue Arbeitskleidung gegen den Fachkräftemangel

Der in der Branche bekannte Mangel an Fachkräften im Bereich der Berufskraftfahrer hat eine Vielzahl von Ursachen. Nicht zu vernachlässigen ist dabei vor allen Dingen die teilweise geringe Wertschätzung, die dem Job als Berufskraftfahrer/in von Teilen der Gesellschaft entgegengebracht wird. Dabei wird gerne vergessen, dass es die Berufskraftfahrer/innen sind, die dafür Sorge tragen, dass alle Güter jederzeit und in ausreichender Menge für Jeden von uns verfügbar sind. Dies hat sich insbesondere im Rahmen der Covid19-Pandemie eindrucksvoll gezeigt. Für uns sind unsere Berufskraftfahrer/innen Kolleginnen und Kollegen und vollwertiger Teil unserer Mannschaft, die genauso zum gemeinsamen Erfolg beitragen wie jeder andere in der Unternehmensgruppe auch. Es ist daher eine Frage der Wertschätzung und der Anerkennung die Arbeitsbedingungen zu schaffen, die es den Kolleginnen und Kollegen auf der Straße ermöglichen ihren Job mit Leidenschaft auszuüben. Ein Baustein dabei ist die ordentliche und umfassende Ausstattung der Kolleginnen und Kollegen mit qualitativ hochwertiger Berufskleidung. Gemeinsam mit unserem lokalen Partner haben wir daher schon vor einiger Zeit die Initiative ergriffen und eine eigene Kollektion aufgelegt. Verschaffen Sie sich doch am besten selbst einen Eindruck.

Neue Arbeitskleidung gegen den Fachkräftemangel

Quelle: www.ppf-online.de


< zurück zur News-Übersicht